Portrait

Die Hangartner Planungs AG (HAPAG) ist ein vorwiegend im Kanton Zürich tätiger Dienstleister für Planungen und Installationen von Lüftungs-, Heizungs-, Kälte- und Klimaanlagen und beschäftigt zurzeit ca. 30 MitarbeiterInnen (Stand 2021 / inklusive fünf Lehrlinge).

Entstanden ist die HAPAG durch die Übernahme einer bestehenden Firma aus einem konkursiten Firmenkonglomerat, welche auf die Herstellung von Oelbrennern spezialisiert war.  Am 6. Dezember 1972 entschieden sich die Herren R. Stadler, R. Krähemann, H. Fässler und R. Hohl, die bestehende Aktiengesellschaft als Gebäudetechnik-Dienstleister weiterzuführen. Aus geschäftspolitischen Gründen wurde damals auf ein Re-Branding verzichtet.

Aufgrund der optimalen Zusammensetzung, dem breiten Know-How und dem grossen Engagement der damaligen Führungscrew entwickelte sich der Geschäftsverlauf der neuen HLK Firma am damaligen Standort in Zürich-Oerlikon und später in Zürich-Seebach hervorragend.

Mit dem Umzug in den Eigenbau nach Bassersdorf im Jahre 2012 wurde ein weiterer Meilenstein gelegt.

Unser Leitbild finden Sie unter dem nachfolgenden Link als Download

Unsere Vision als Leitbild